Externer Brandschutzbeauftragter

Brandschutz kein Problem, wir sind Ihre Lösung!

Ein Brandschutzbeauftragter muss nicht unbedingt aus der eigenen Belegschaft kommen. Die Aufgaben können auch von einem externen Dienstleister wahrgenommen werden.

 

 

Aufgaben, die wir für Sie übernehmen


Brandschutzbeauftragte sind die zentralen Ansprechpersonen für alle Brandschutzfragen im Betrieb. Sie beraten und unterstützen die Arbeitgeberin oder den Arbeitgeber in allen Fragen des vorbeugenden, abwehrenden und organisatorischen Brandschutzes sowie im betrieblichen Notfallmanagement. Folgende Aufgaben können wir für Sie komplett oder in Teilprojekten für Sie übernehmen:
 

Erstellen/Fortschreiben der Brandschutzordnung

 

Mitwirken bei Beurteilungen der Brandgefährdung an Arbeitsplätzen

 

Beraten bei feuergefährlichen Arbeitsverfahren und bei dem Einsatz brennbarer Arbeitsstoffe

 

Mitwirken bei der Ermittlung von Brand- und Explosionsgefahren

 

Mitwirken bei der Ausarbeitung von Betriebsanweisungen, soweit sie den Brandschutz betreffen

 

Mitwirken bei baulichen, technischen und organisatorischen Maßnahmen, soweit sie den Brandschutz betreffen

 

Mitwirken bei der Umsetzung behördlicher Anordnungen und bei Anforderungen des Feuerversicherers, soweit sie den Brandschutz betreffen

 

Mitwirken bei der Einhaltung von Brandschutzbestimmungen bei Neu-, Um- und Erweiterungsbauten, Nutzungsänderungen, Anmietungen und Beschaffungen

 

Beraten bei der Ausstattung der Arbeitsstätten mit Feuerlöscheinrichtungen und Auswahl der Löschmittel

 

Mitwirken bei der Umsetzung des Brandschutzkonzeptes

 

Kontrollieren, dass Flucht- und Rettungspläne, Feuerwehrpläne, Alarmpläne usw. aktuell sind, ggf. Aktualisierung veranlassen und dabei mitwirken

 

Planen, Organisieren und Durchführen von Räumungsübungen
Teilnehmen an behördlichen Brandschauen und Durchführen von internen

 

Brandschutzbegehungen
Melden von Mängeln und Maßnahmen zu deren Beseitigung vorschlagen und die Mängelbeseitigung überwachen

 

Unterstützen der Führungskräfte bei den regelmäßigen Unterweisungen der Beschäftigten im Brandschutz

 

Aus- und Fortbilden von Beschäftigten mit besonderen Aufgaben in einem Brandfall, z. B. in der Handhabung von Feuerlöscheinrichtungen (Brandschutzhelfer gemäß ASR A2.23) [Link auf Lehrgänge BSH und BSHASR des BZ und Firmenseminare]

 

Prüfen der Lagerung und/oder der Einrichtungen zur Lagerung von brennbaren Flüssigkeiten, Gasen usw.

 

Wir freuen uns darauf, Sie zu unterstützen: